Datenschutzerklärung MoonWorx-App

Stand: 16. Mai 2018

Allgemein

Die Indiworx oHG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere mobile iOS- und Android App MoonWorx (im Folgenden „App“). In ihr werden Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung erläutert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle

„Verantwortliche Stelle“ ist die Stelle, die personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adressen o. Ä.) erhebt, verarbeitet oder nutzt.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser App ist:

Indiworx oHG
Schwarzenbergstr. 7
83714 Miesbach
Deutschland

Telefon: +49 (0) 8025 925 939-0
E-Mail: info@indiworx.de

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

Personenbezogene Daten sind Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen (z.B. E-Mail-Adresse, Name, IP-Adresse, u.Ä.).

Personenbezogene Daten können im Rahmen der App-Nutzung insbesondere auf folgende Weise erhoben werden:

  1. Sie geben die Daten selbst ein (z.B. über das Kontaktformular auf der Website oder indem Sie die Feedback-Funktion nutzen).

  2. Ihre Daten werden aufgrund der Zugriffsrechte, welche diese App erfordert und welche Sie in den Systemeinstellungen Ihres Geräts erteilt haben, erfasst (z.B. Standortbestimmung).

Bei der Installation und Benutzung der MoonWorx-App werden keine Daten an die Indiworx oHG übertragen. Die MoonWorx-App protokolliert keine Benutzung und sendet keine Nutzungsdaten. Externe Links haben ausschließlich informativen Charakter.

Daten die Sie innerhalb der App eingeben

Biorhythmus

MoonWorx bietet die Möglichkeit, personelle Daten innerhalb der App zu erfassen und zu speichern. Diese Personendaten (Name, Geburtsdatum) werden ausschließlich lokal auf Ihrem mobilen Gerät erfasst und zur Darstellung des Biorhythmus verwendet.

Feedback senden

Sofern Sie in der App die Funktion "Feedback senden" verwenden, werden Ihre Angaben durch die auf Ihrem Gerät installierte E-Mail-App versendet. Diese Daten werden in dieser E-Mail-App verarbeitet, und darüber hinaus werden die von Ihnen angegeben Daten von der Indiworx oHG zum Zweck der Bearbeitung gespeichert.

Sofern Sie die MoonWorx iOS-App nutzen und nicht die System-E-Mail-App verwenden, wird ein Kontaktformular im Internet aufgerufen. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten setzt Ihre Einwilligung voraus. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Ihre Daten werden von der Indiworx oHG nicht ohne Ihre Einwilligung weiter gegeben.

Zugriffsrechte der App

Um die volle Funktionsfähigkeit der App zu nutzen, muss die App berechtigt sein, verschiedene Funktionen Ihres Endgeräts zu nutzen. Dazu ist es erforderlich, dass Sie bestimmte Berechtigungen erteilen.

Grundsätzlich erfolgt keine Übermittlung der Daten an die Indiworx oHG. Die Daten werden ausschließlich innerhalb der App verarbeitet und auf Ihrem Gerät lokal gespeichert.

Soweit Sie Berechtigungen erteilt haben, werden diese wie nachfolgend beschrieben innerhalb der App genutzt:

 

(1) Standortbestimmung (Android, iOS ab MoonWorx 3.0)

Die Erfassung der Standortkoordinaten erfolgt zu folgendem Zweck: Zur exakten Berechnung von Sonnen-/Mondaufgang und -Untergang. Die Standortkoordinaten werden innerhalb der App auf dem jeweiligen Gerät gespeichert.

Zur Nutzung der Standortdienste müssen diese in Ihrem mobilen Betriebssystem aktiviert sein.

Sobald Sie das erste mal die Einstellungen zum hinterlegen des Standortes aufrufen, wird der Zugriff auf die Standortinformationen abgefragt. Eine Bestätigung führt dazu, dass der MoonWorx-App Zugriff auf Ihre Standortinformationen gestattet ist. Es besteht die Möglichkeit, die Berechtigung zur automatischen Standortbestimmung zu verwehren.

Zur Visualisierung Ihres Standortes, wird dieser je nach mobilen Betriebssystem in einer Karte von Google oder Apple angezeigt. Dem Anbieter dieser Karte werden Ihre Standortinformationen übermittelt.

 

(2) Lesen und schreiben auf dem Gerätespeicher (nur Android)

Das Lesen/Schreiben des Gerätespeichers erfolgt zu folgendem Zweck: Für den PDF-Export einer Tagesansicht und für den Export eines Biorhythmus als Bilddatei. Dafür müssen diese Dateien temporär zwischengespeichert (Schreiben) werden. Damit eine Weiterverarbeitung der exportierten Daten erfolgen kann, muss auf diese Daten zugegriffen (Lesen) werden können. 

 

(3) Kalenderzugriff (nur iOS)

Der Zugriff auf den iOS Kalender erfolgt zu folgendem Zweck: Innerhalb der Monatsansicht können Sie eine Tätigkeit durch Anklicken eines bestimmten Tages in Ihren iOS Kalender hinzufügen. Damit die App die Daten in Ihren Kalender eintragen kann, muss der Zugriff auf Ihren Kalender gestattet sein.
Falls Sie diese Möglichkeit nicht nutzen wollen und die Zugriffsrechte bereits erteilt haben, können Sie den Zugriff in den iOS Einstellungen unter Datenschutz → Kalender jederzeit widerrufen. 

Kartendienste

Google Maps (Android, ab MoonWorx 3.0)

Diese App nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser App hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und einer gebrauchstauglichen Nutzung in der App.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Apple Maps (iOS ab MoonWorx 3.0)

Diese App nutzt über eine API den Kartendienst Apple Maps. Anbieter ist die Apple Inc., One Apple Park Way, Cupertino, CA 95014, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Apple Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Apple in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser App hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Apple Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und einer gebrauchstauglichen Nutzung in der App.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Apple: https://www.apple.com/de/privacy/.

Links zu Webseiten anderer Anbieter (ab MoonWorx 3.0)

Die MoonWorx-App enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Darunter fallen das Gericht des Tages sowie zu Yogaübungen. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir bitten Sie daher, sich ggf. bei diesem Anbieter über seine Datenschutzpraxis zu informieren.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist in der Regel der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Hauptsitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der App behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben jederzeit zu ändern.